Wandern mit der Bibel

Datum:
Mo 5. Okt 2020
Von:
Patrick Wirges

Mit Bibel und Rucksack

2020_Bibel und Rücksack_unterwegs (c) privat
2020_Bibel und Rücksack_unterwegs

Zum 20. Mal war Ende September eine Gruppe Frauen und Männer an der Himmelsleiter „mit Bibel und Rucksack“ unterwegs. Ein kleines Jubiläum.

Bei der Wanderung, die diesmal von Roetgen aus bis ins Hohe Venn führte, stand das Buch Jona im Mittelpunkt. Da es ein kurzes prophetisches Buch ist, konnte es komplett gelesen werden. Still, im Gespräch und schreibend setzten sich die Teilnehmenden mit dem Handeln von Jona und von Gott auseinander. Dazu gab es Impulse und Fragen, um dem „Jona in uns“ auf die Spur zu kommen. So entstand auch dieses Elfchen (= Gedicht) einer Teilnehmerin:

Jona
vor Gott
auf der Flucht
kehrt zurück zu göttlichen
Leben

cb

Die Wanderungen „Mit Bibel und Rucksack“ sind jedes Mal für alle Beteiligten eine Bereicherung. Sie verbinden Bibellektüre und das eigene Leben mit Botanik und Ortskunde.

Da es keine geschlossene Gruppe ist, sind neue Mitwanderer immer herzlich willkommen. Es braucht lediglich Kondition für eine 9-10 km lange Wanderung, Neugier auf Texte der Bibel und Offenheit, Leben und Glauben mit anderen zu teilen. Der nächste Termin ist für So 25. Oktober 2020 in Planung.

Cordula Kanera-Neumann, Gemeindereferentin